Letztes Feedback

Meta





 

Einleitung

 
Aromatische Kohlenwasserstoffe

Im Bereich der organischen Chemie differenziert man im Allgemeinen die Verbindungsklasse der Aliphaten von den Aromaten. In seinem ursprünglichen Sinne wurde der Begriff „Aromat“ für organische Verbindungen mit angenehmem Geruch verwendet. Die Klasse der aromatischen Verbindungen unterscheidet sich von jener der Aliphaten durch einen geringeren Wasserstoffanteil und durch einen besonders ungesättigten Charakter. Der Chemiker Kekulé bemerkte früh, dass all diesen Verbindungen eine C6-Gruppierung gemeinsam ist, die sich jedoch nicht durch die üblichen Verfahren abbauen oder umsetzten lässt. Erst 1825 wurde von Faraday der Grundkörper der aromatischen Verbindungen, nämlich das Benzen entdeckt bzw. aus einem öligen Kondensat isoliert.

21.3.12 08:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen